Heute im Programm

19:00

Aktuelles

Wir eröffnen das Filmprgramm im Rahmen der dreiteiligen Ausstellung Moving Bodies - Gender und Feminismus im Film am Samstag, 21.4. mit dem Klassiker des tschechischen 60er-Jahre-Kinos Tausendschönchen von Vera Chytilová. 

 

Kinemathek Karlsruhe - Aktuelles
Tausendschönchen

 

 

 

Eine Frau verlässt scheinbar grundlos ihren Mann und die zwei Kinder. Ein Skandal? Ein Tabubruch? Verständlich? Auf jeden Fall hat Jan Speckenbach in Freiheit daraus einen spannenden Film gemacht. Wir stellen ihn bis zum 29.4. insgesamt vier mal vor.

 

Kinemathek Karlsruhe - Aktuelles
Freiheit

 

Schaufenster

moving bodies

Kinemathek Karlsruhe - Schaufenster

Im Rahmen der Europäischen Kulturtage stellen wir vom 21.4. bis 5.5. das dreiteilige Programm moving bodies - Gender und Feminismus im Film vor. Ein ausführliches Programmheft ist im Kino erhältlich.

Kinderkino

Kinemathek Karlsruhe - Schaufenster

Ben träumt davon ein großer Zauberer zu werden. Besoners der Verschwindetrick hat es ihm angetan. Welche fatalen Folgen der haben kann, zeigt am 21. und 22.4. der spannende Kinderfilm Das Geheimnis des Magiers  (ab 7 Jahren).

Cinéfête 18

Kinemathek Karlsruhe - Schaufenster

Die diesjährige Ausgabe von Cinéfête findet bei uns vom 21. bis 27. Juni statt. Die Termine und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Ehrenamtliche

Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren und dafür freien Eintritt in unser Kino genießen? Mehr erfahren Sie hier.

 

Wussten Sie schon...?

Sie können unser Kino auch mieten! Mehr erfahren Sie hier.