Festivals & Projekte

PhonoLuxMaschine

Dauerausstellung

Im Foyer der Kinemathek Karlsruhe befindet sich die PhonoLuxMaschine wo früher Kinomaler großflächige Gemälde anbrachten, mit denen die damaligen Kinohits beworben wurden. Zwei Projektoren werden anhand einer Mapping-Programmierung aufeinander abgestimmt. Dadurch können verschiedene Lichtspiele generiert werden, die auch durch die Glasfassade der Kinemathek auf den Vorplatz im Passagehof strahlen.

Quartierskino

Jeden Monat

Aktuell zeigen wir einmal im Monat einen Film für alle Stadtteile und Interessierte. Im Anschluss findet ein gemütliches Zusammenkommen in der Kinemathek Cafe • Bar statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kinemathek+

Kuratiertes Onlineprogramm

Unser Online-Programm beinhaltet jeden Monat mindestens vier ausgewählte Filme (davon ein Kinderfilm), die das Programm der Kinemathek ergänzen sollen. Die Filme sind jeweils vier Wochen verfügbar. Daneben gibt es selbst produzierte Inhalte, wie Filmbeiträge, Essays und Interviews.

Diesen Monat auf Kinemathek⁺

Hier können Sie das Programm der Kinemathek von zuhause genießen. Unterstützen Sie Kulturschaffende mit einem Online-Abo: die zu leistenden Abo-Gebühren dienen allein der Finanzierung unserer kommunalen Kinoarbeit. Das Programm beinhaltet pro Monat vier von uns ausgewählte Filme (davon ein Kinderfilm) und wird wöchentlich um einen Film ergänzt. Daneben gibt es selbst produzierte Inhalte, wie Filmbeiträge, Essays und Interviews. Viel Vergnügen!

Black Utopia
Don't give a Fox
Kaspar Astrup Schröder
¡NO!
Pablo Larraín
1982
Oualid Mouaness
Counter Gravity
Heinz Emigholz

Nachklang – Gespräche aus dem Kinosaal
Carmen Beckenbach & Gäste
Bericht über
die Berlinale
2021
Michael Endepols
Kritischer Posthumanismus
Christine Reeh-Peters

Kommunale Filmarbeit

Die junge Kinemathek

Bezaubernde Märchen, aufregende Teenieabenteuer und wunderschöne Zeichentrickfilme: ausgewählte Kinderfilme gibt es auch in unserem Onlineprogramm auf Kinemathek⁺ .
Weiter…

Plustreff

Wir laden zu unserem Plustreff ein: der feste Termin für alle, die sich über unser Onlineprogramm mit anderen Abonnenten austauschen möchten: In gemütlicher Jitsi-Runde unterhalten wir uns regelmäßig über die aktuellen Filme im Angebot von Kinemathek⁺ .
Weiter…

Mitmach

Inspiriert von den aktuellen Filmen auf Kinemathek+ finden einstündige filmische Mitmachaktionen für Familien und andere Interessierte über das Videokonferenztool Jitsi statt. Um teilzunehmen schicken Sie bitte eine E-Mail an vermittlung@kinemathek-karlsruhe.de.
Weiter…

Vor dem Film…

…nach dem Film.