4 29 22 Fiddler 1
  • Masel Talk

Anatevka

Fiddler on the Roof
Norman Jewison, USA 1971 | 181 Min. | OV
Chaim Topol, Norma Crane, Molly Picon, Rosalind Harris

Im vorrevolutionären Russland kämpft ein jüdischer Bauer damit, drei seiner Töchter zu verheiraten, während sein Dorf von wachsender antisemitischer Stimmung bedroht wird.

Nur eine Handvoll Filmmusicals, die vom Broadway adaptiert wurden, können mit den legendären Originalen mithalten. Anatevka hat es geschafft den temperamentvollen Bühnenhit mit intaktem Elan im Film von Norman Jewison zu bewahren. Obwohl viele seiner außergewöhnlichen Qualitäten aus dem Theaterstück übernommen wurden – wie die wunderbare Konzeption von Nummern wie „Tradition“ und „Sabbath Prayer“, die die Konventionen des Musicals nutzen, um tiefgreifende kulturelle Ideen zu vermitteln, die, abgesehen von „Ol‘ Man River“, in früheren Musicals nur selten berührt wurden -, hat der Film seine eigene Brillanz im Breitwandformat.

Ein Großteil seines Glanzes liegt in der Besetzung und in Jewisons unterschätzter Regie. Die Rolle des Milchmanns Tevye, dessen Widerstandskraft einerseits durch die Beharrlichkeit jeder seiner drei Töchter, ihrem Herzen zu folgen und romantische Entscheidungen zu treffen, die gegen die jüdische Tradition verstoßen, und andererseits durch den Antisemitismus, der in der Vertreibung der Juden aus ihrem Schtetl gipfelt, auf die Probe gestellt wird, wurde am Broadway von dem überlebensgroßen Musical-Comedy-Darsteller Zero Mostel gespielt. Jewison entschied sich für Topol, einen israelischen Bühnen- und Filmschauspieler mit der Autorität eines großen Musiktheaterdarstellers und der Großartigkeit eines großen Leinwandtechnikers. Topol hatte die Rolle im Londoner West End gespielt, war aber dem amerikanischen Kinopublikum unbekannt. Dies galt auch für die meisten anderen Darsteller, wie Norma Crane als Tevyes Frau Golde und Rosalind Harris.

Anatevka
Mv5bnti4ntqwnzyxov5bml5banbnxkftztcwmdqznzyzna@@. V1
1000763121
1000763127
1000763119
Mv5bmju0ndq3ndmxm15bml5banbnxkftztcwotqznzyzna@@. V1