Heute im Programm

Aktuelles

Ein Animationsfilm für Erwachsene, der bei seiner Premiere in Cannes im letzten Mai auch als ein Akt des ästhetischen Widerstands gefeiert wurde. In Teheran Tabu leuchtet der Exil-Iraner Ali Soozandeh in die verborgenen Ecken einer widersprüchlichen Metropole. Wir stellen diesen ungewöhnlichen Film vom 17. bis 22.11. vor.

 

Kinemathek Karlsruhe - Aktuelles
Teheran Tabu

 

 

 

Die Satire Blaue Berge oder eine unwahrscheinliche Geschichte aus dem Jahr 1984 war auch international einer der großen Erfolge des georgischen Kinos. Wir stellen diese großartige Parabel über Spießertum und Bürokratie am 26. und 29.11. vor.

 

Kinemathek Karlsruhe - Aktuelles
Blaue Berge oder eine unwahrscheinliche Geschichte

 

Schaufenster

Kinderkino

Kinemathek Karlsruhe - Schaufenster

Ein Mädchen kommt mit ihrer Familie aus China nach Holland. Dort lernt sie Weihnachtsbräuche kennen, von denen sie bisher noch nie etwas gehört hat. Wir stellen Winky will ein Pferd am 25. und 26.11. für alle Zuschauer ab 6 Jahren vor.

 

Gesucht: Plakatmotiv

Kinemathek Karlsruhe - Schaufenster

Für das Plakat zum 4. Handicap im Film Festival, das im April 2018 stattfindet, suchen wir gemeinsam mit der IL-KA gGmbH ein geeigentes Foto. Nähere Informationen zum Fotowettbewerb finden Sie hier.

Andrzej Wajda

Kinemathek Karlsruhe - Schaufenster

Wir setzen unsere umfangreiche Retrospektive mit Werken des polnischen Regisseurs Andrzej Wajda am 22. und 25.11. Mit dem Film Ohne Betäubung aus dem Jahr 1978 fort. Nach einem kritischen Fernsehkommentar gerät ein Journalist beruflich und privat langsam unter die Räder.

Ehrenamtliche

Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren und dafür freien Eintritt in unser Kino genießen? Mehr erfahren Sie hier.

 

Wussten Sie schon...?

Sie können unser Kino auch mieten! Mehr erfahren Sie hier.