Die Verschwundene

Seules les bêtes
Dominik Moll

Frankreich/Deutschland
2019
117
Minuten
Mit
Laure Calamy, Denis Ménochet, Valeria Bruni Tedeschi
Französisch
Deutsch
Untertitel

Eine Frau ist verschwunden. Nach einem Schneesturm wird ihr Auto auf einer Bergstraße gefunden, die zu einer Hochebene führt, wo es noch einige wenige abgelegene Bauernhöfe gibt. Die Polizei hat keine Spur, aber fünf Menschen sind in die Sache verwickelt. Jeder hat sein Geheimnis, aber keiner ahnt, dass diese Geschichte weit entfernt vom eisigen Wind in den Bergen auf einem anderen Kontinent begonnen hat. Dort, wo die Sonne brennt und wo sich die Sehnsucht trotz großer Armut durchsetzt. Dominik Moll wuchs in Baden-Baden auf und lebt in Frankreich. Sein Vater ist Deutscher, seine Mutter Französin. In New York studierte er an der City University. 2010 drehte er DER MÖNCH basierend auf dem gleichnamigen Roman von Matthew Lewis. Für seinen Thriller HARRY MEINT ES GUT MIT DIR erhielt er im Jahr 2001 einen César für die beste Regie.