Nach einer Eröffnungsshow und 8 Live-Shows ist es nun soweit:
Wir laden Sie ganz herzlich zu unserem Sommerfest ein!

Wann: Samstag, 24.07. 19:30
Wo: Kinemathek in der Kaiserpassage 6

Unser Programm für Sie:

19.30 Uhr
Sommer-Live-Show in der Kinemathek im Kinosaal mit Marc Teuscher, Carmen Beckenbach, Ursula Niessen-Ursprung und einem Überraschungsgast.


21.30 Uhr
Sekt- und Orangensaftumtrunk im Alten Stadion / Open-Air-Kino


22.00 Uhr
“Kino Campus Expanded” mit dem Film “Sound of Heimat”
https://www.youtube.com/watch?v=hw-XkE3aDPE

Ausblicke für das Quartierskino in der Sommerzeit
Einmal im Monat werden wir einen Film aussuchen und alle 8 Stadtteile dazu einladen und den Film zusammen im Kinosaal oder im Open-Air anschauen. Anschließend noch etwas miteinander trinken, ins Gespräch kommen.

Quartierskino?

Was ist das?

Nachbarn trifft man beim Spaziergang im Park oder beim Einkaufen – „zwischen Tür und Angel“! Aber wenn Sie etwas Besonderes erleben möchten, haben wir einen Vorschlag für Sie: Treffen Sie Ihre Nachbarin und Ihren Nachbarn doch mal bei uns in der Kinemathek! Ein passender Ort des Zusammentreffens ist unser Kino in der Kaiserpassage. Je nach persönlicher und pandemischer Situation können Interessierte sich für eine analoge Teilhabe vor Ort oder eine einfache digitale Teilhabe zu Hause am Rechner entscheiden. 
Zusammen mit Pat*innen aus BeiertheimNeureutOberreutMühlburgDaxlandenGrünwinkel, der Oststadt und der Waldstadt wurden Filme ausgewählt, die den jeweiligen Stadtteil und seine Charakteristik beleuchten sollen. 
Als besondere Aktion dazu gibt es für jeden an dem Projekt beteiligten Stadtteil eine Liveshow mit Filmgespräch, die über YouTube gestreamt wird. Diese Sendung erörtert u.a. die Frage: Was hat der ausgewählte Film mit dem Stadtteil zu tun? Sie dürfen gespannt sein!


Quartiershows

live aus dem Kinosaal