Wohnen für Hilfe

Das Zusammenleben mehrerer Generationen zu unterstützen ist die Idee von „Wohnen für Hilfe“. Die Kooperation von Studierendenwerk und Paritätischen Sozialdiensten vermittelt Studierende an Menschen mit freiem Wohnraum. Die Studierenden helfen im Alltag und bezahlen deshalb weniger oder keine Miete. Das Projekt feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen.

 

Filme & Spielzeiten

Di, 20. November
19:00