Die Schneekönigin

Märchenfilm (Sneschnaja korolewa); FSK 6, wir empfehlen ab 6
RUS 1967, Gennadi Kasanski, 35mm, 85 Min.
Mit Lena Proklowa, Slawa Zjupa, Waleri Nikitenko

 

In den Tiefen des verschneiten Russlands steht in einem Dorf Abends der Kommerzienrat vor der Tür der Großmutter und ihrer zwei Enkelkinder Gerda und Kai. Er verlangt von der Großmutter, ihm ihre Blumen zu verkaufen, doch für kein Geld der Welt würde sie das tun. Wutentbrannt schickt der Kommerzienrat die sagenumwobene Schneekönigin ins Haus, die den Jungen entführt.

 

Seine tapfere Schwester macht sich auf den Weg, um ihren verschollenen Bruder zurückzuholen. Sie begibt sich auf eine abenteuerliche Reise durch das Land. Auf einem verwunschenen Schloss begegnet sie dem König, der das Mädchen sogleich bei sich behalten möchte. Ihr gelingt die Flucht und im Wald begegnet ihr eine Räuber*innnenbande, mit der sie sich anfangs verbündet. Am Ende schafft sie es mithilfe eines sprechenden Rentiers, das ihr bereits bei der Flucht vor der Bande half, ihren geliebten Bruder aus den Fängen der Schneekönigin zu befreien.

 

Auf sehenswerte Art und Weise wird hier Zeichentrick und Realfilm vermischt. Dadurch entsteht eine eindrucksvolle Bilderwelt voller märchenhafter Magie.

 

 

 

Spielzeiten

Sa, 07. März
15:00
So, 08. März
15:00
Sa, 21. März
15:00
So, 22. März
15:00