Monos

COL/ARG/NL/D/SE/UR/USA 2019, Alexis Dos Santos ?Alejandro Landres, Digital, 102 Min.
Mit Sofia Buenaventura, Julián Giraldo, Karen Quintero; Sprache: Englisch, Spanisch, Untertitel: Deutsch

 

 

Acht Jugendlichen, die in einer abgelegenen Bergregion Kolumbiens einer paramilitärischen Einheit angehören, erhalten ihre Befehle mittels eines Boten von der ›Organisation‹, die im Hintergrund die Fäden zieht und die Operationen steuert. Ihr neuester Auftrag: Sie sollen gut auf eine US-amerikanische Geisel namens Doctora aufpassen. Die jungen Wilden vertreiben sich die Zeit mit spielerischen Aktivitäten, teamfördernden Trainingsmethoden sowie rituellen Zeremonien.Als sie vom Kommandanten einen weiteren Auftrag erhalten, eine Milchkuh namens Shakira zu hegen und regelmäßig zu melken und als dann ihr Anführer Selbstmord begeht, gerät die ohnehin schon komplexe Gruppendynamik weiter in Bewegung und Spannungen treten auf. Bis sie sich dazu entschließen, sich von der ›Organisation‹ zu lösen. Nur: Was geschieht dann mit der Geisel?

Der auf zahlreichen Festivals gelaufene und mit vielen Preisen ausgezeichnete Film basiert lose auf William Goldings Herr der Fliegen und bietet neben atemberaubenden Naturaufnahmen auch die fantastische Filmmusik der Ausnahmekomponistin Mica Levi.

 

 

Spielzeiten

Do, 02. April
21:15
Fr, 03. April
21:15
Sa, 04. April
17:00
Do, 09. April
21:15
Fr, 10. April
19:00
Sa, 11. April
17:00