Das letzte Geschenk

El último traje
Argentinien 2017, Pablo Solarz, Digital, 100 Min.
Sprache: Spanisch, Untertitel: Deutsch; Mit Miguel Ángel Solá, Angela Molina, Natalia Verbeke

 

 

In diesem berührenden Spielfilm erzählt der argentinische Regisseur Pablo Solarz die Geschichte des 88-jährigen Abraham Bursztein. Der jüdische Schneider reist aus Buenos Aires Richtung Polen. Er will dort einen alten Freund finden, der ihm am Ende des Zweiten Weltkriegs das Leben gerettet hat. Der eigensinnige Abraham begibt sich dafür auf eine Odyssee quer durch Europa und trifft auf einige sehr spezielle Menschen. Wie die Anthropologin Ingrid beispielsweise, die ihm hilft, Deutschland zu durchqueren, ohne den Fuß auf deutschen Boden setzen zu müssen. Eine gelungene Balance zwischen Melancholie und Heiterkeit, die auf mehreren Festivals mit dem Publikumspreis ausgezeichnet wurde.

 

 

 

Spielzeiten

Do, 05. März
19:00
Fr, 06. März
21:15
Sa, 07. März
19:00
So, 08. März
19:00
Mi, 11. März
19:00