Variety

USA / BRD 1983, Bette Gordon, 16mm, 97 Min.
Mit Sandy McLeod, Will Patton, Richard Davidson; Sprache: Englisch Untertitel: Deutsch

 

 

Die junge Amerikanerin Christine nimmt einen Gelegenheitsjob an als Kassiererin in einem Sexkino in der 42. Straße in New York. Aus der Zwiespältigkeit ihrer Arbeit entsteht eine seltsame intellektuelle Spannung, die sie als Feministin in dieser Grenzsituation erlebt. Eines Tages gerät sie ins Gespräch mit einem Kunden, einem alten Mann. In dem Niemandsland der Gefühle, in dem sie lebt, beginnt sie wie ein weiblicher Voyeur das Leben des Mannes auszukundschaften. Bette Gordon schuf mit ihrem zweiten Film einen radikalen Gegenentwurf zum klassischen Erzählkino aus Hollywood. Sie verbindet weibliche Sensibilität mit zwingender Intellektualität, darüber hinaus ist ihr Film auch eine Reflexion über das Filmemachen und Filmesehen.

 

 

 

Spielzeiten

Fr, 24. Januar
21:15
Sa, 25. Januar
17:00