Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gospod postoi, imeto i’ e Petrunija
MKD/F/BE/SI/KRO 2019, Teona Strugar Mitevska , Digital, 90 Min.
Mit Zorica Nusheva, Labina Mitevska, Simeon Moni Damevski, Mazedonisch/dt.UT

 

 

Die 31-jährige Petrunya ist noch unverheiratet und hat zudem Geschichte studiert, woran in Mazedonien nun wirklich niemand Interesse hat. Kein Wunder also, dass sie nach einem Vorstellungsgespräch wieder einmal völlig geknickt nachhause geht. Doch dann passiert unterwegs etwas, das alles ändert. Es ist der Dreikönigstag – und an dem wirft ein Priester traditionell ein Kreuz in den Fluss, dem die jungen Männer (und nur die) hinterher jagen. Und wer es erwischt, dem winkt Glück und der Respekt der Gemeinde. Doch an diesem Tag ist es ausgerechnet Petrunya, die das Kreuz fängt – ein Skandal!

 

 

Spielzeiten

heute
19:00