African Mirror

Dokumentarfilm
Mischa Hedinger, 84 Min.

 

 

René Gardi erklärte im Schweizer Fernsehen, in Büchern und Filmen über Jahrzehnte hinweg den afrikanischen Kontinent. Er schwärmte von den schönen nackten Wilden und der vormodernen Zeit. Das Archiv des 2000 verstorbenen Gardis bildet den Ausgangspunkt einer kritischen Auseinandersetzung mit Gardis und unserem kolonialen Afrikabild.