Gloria

CHI 2013, Sebastián Lelio, Digital, 110 Min.
Mit Paulina García, Sergio Hernandez, Diego Fontecilla. Spanisch/dt.UT

 

 

Gloria ist 58 Jahre alt, geschieden und Mutter von zwei erwachsenen Kindern. Und sie fragt sich: Soll das schon alles gewesen sein? Also geht sie auf Tanzpartys für Singles und lernt dort Rodolfo kennen, mit dem sie eine leidenschaftliche Affäre beginnt. Aber die Enttäuschung lässt nicht lange auf sich warten. GLORIA war einer der Publikumslieblinge der Berlinale 2013 und brachte Paulina García den Preis als beste Hauptdarstellerin ein. Ein US-amerikanisches Remake mit Julianne Moore ist gerade in Arbeit, aber dies hier ist das Original.