Van Gogh und Japan

GB 2019, David Bickerstaff, Digital, 87 Min.
Engl./dt.UT

 

 

Obwohl Vincent Van Gogh Japan nie besucht hat, war es das Land mit dem größten Einfluss auf seine Arbeit. Diese außergewöhnliche Beziehung erkundet David Bickerstaff in seiner Dokumentation. So zeigt er, wie der niederländische Maler durch eine große Ausstellung mit japanischer Kunst in Paris auf den Inselstaat aufmerksam wurde. Um die Faszination des Landes auf Van Gogh verständlich zu machen, reiste der Regisseur auch selbst dorthin. Die Auseinandersetzung mit japanischen Kunstwerken gab Van Goghs Kunst eine neue aufregende Richtung.