Suffragette – Taten statt Worte

GB 2015, Sarah Gayron, Digital, 141 Min.
Mit Carey Mulligan, Helena Bonham Carter, Meryl Streep.

 

 

Ganze 100 Jahre hat es gedauert bis der aufopfernde Kampf der militanten Suffragetten für das Frauenwahlrecht in Großbritannien endlich als Spielfilm auf die große Leinwand gekommen ist. Im Zentrum steht das Schicksal der seit ihrer frühen Jugend in einer Londoner Großwäscherei schuftenden Ehefrau und Mutter Maud Watts, die zunächst gar nichts mit der Suffragetten-Bewegung anfangen kann.

Doch dann, getrieben durch äußere Umstände, wird sie selbst immer mehr zur brennenden Kämpferin für Frauenrechte. Dabei setzt sie nicht nur Job und Familie, sondern auch ihr Lebens aufs Spiel…

 

Spielzeiten

Fr, 25. Januar
15:00