PRINCESS CYD

USA 2017, STEPHEN CONE
96 MIN. | ENGLISCH MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN

 

 

Cyd ist 16, Halbwaise, fußballbegeistert und auf der Suche nach einem College. Um etwas Abstand von ihrem depressiven Vater zu gewinnen und den Dauerstreitigkeiten zu entgehen, zieht sie für eine Weile zu ihrer alleinstehenden Tante Miranda nach Chicago.


Die beiden Frauen mögen sich, nur haben sie sich auf den ersten Blick nicht viel zu sagen. Aber was verbindet dich eigentlich mit deiner Bestseller schreibenden Tante, wenn du nicht mal gerne liest?

Cyd und Miranda sind fasziniert voneinander, gehen offen miteinander um, bemühen sich umeinander und reden über Cyds Mutter. Und dann wäre da noch Cyds unverfrorene Art auch mal delikate Fragen zum Sexualleben ihrer Tante zu stellen. Nach und nach überbrücken sie ihre Unterschiede und lernen voneinander.


Dennoch wirbelt das Wohnen im alten Zimmer ihrer verstorbenen Mutter bei Cyd so einiges auf. Beim Joggen verläuft sie sich und landet in einem Coffee-shop, wo ihr Blick an der unkonventionellen Katie haften bleibt.


Stephen Cone erzählt eine wunderbare Geschichte über Toleranz; über zwei Frauen, die nur das Interesse füreinander verbindet und die Fähigkeit und der Wille sich gegenseitig leben zu lassen und sich Neuem zu öffnen. Wie sehr sich gänzlich unterschiedliche Menschen doch bereichern können, wenn sie sich wohlwollend gegenüberstehen …


 

 

Spielzeiten

So, 21. Oktober
15:00