Träum weiter

Dröm vidare
Schweden 2017, Rojda Sekersöz
Mit Evin Ahmad, Ella Åhman, Gizem Erdogan, Segen Tesfai. Digital, 93 Min, Schwedisch?/?dt.UT

 

 

Mirja wird aus dem Knast entlassen: Eine junge Frau, die stürmisch von ihrer kleinen Schwester und ihrer Gang begrüßt wird. Die vier Mädels aus einer Stadtrandsiedlung lassen sich nichts vorschreiben. Zusammenhalt ist alles für sie. Also planen sie schon das nächste große Ding. Aber Mirjas Mutter ist krank und die Schwester braucht Aufmerksamkeit. Mirja beschließt, einen Job als Zimmermädchen anzunehmen – davon sollen ihre Freundinnen aber nichts wissen. Sie lernt sich selbst von einer neuen Seite kennen und gerät mit ihrer alten Welt in Konflikt. Rojda Sekersöz‘ Regiedebüt ist ein bunter und rebellischer Coming-of-Age-Film über Freundschaft und Familie.