Sweet Country

Australien 2017, Warwick Thornto, 133 Min.
Mit Bryan Brown, Hamilton Morris, Thomas M. Wright. Digital, 113 Min., Englisch/?dt.UT

 

 

1929 im Norden Australiens. Sam Kelly, ein Aborigine mittleren Alters, lebt hier mit seiner Frau und der kleinen Tochter. Er arbeitet für den freundlichen Prediger Fred Smith. Nachdem Kelly in Notwehr einen weißen Mann tötet, eskalieren die Ereignisse. Zusammen mit seiner Familie flieht er in das lebensfeindliche Hinterland. Als das Leben seiner schwangeren Frau in Gefahr gerät, stellt er sich. In einer Mischung aus Western und Thriller erzählt Warwick Thornton seine Geschichte ebenso spannend wie subtil. Beim Festival von Venedig erhielt er dafür 2017 den Großen Preis der Jury.

 

 

Spielzeiten

Do, 27. September
21:15
Fr, 28. September
19:00
Sa, 29. September
21:15
So, 30. September
19:00
Di, 02. Oktober
19:00