The Future Perfect

Il Futuro Perfecto
Argentinien 2016, Nele Wohlatz
Mit Zhang Xiaobin, Saroj Kumar Malik, Jiang Mian.

 

 

Die Chinesin Xiaobin spricht kein Wort Spanisch, als sie nach Argentinien kommt. Sie will aber mit ihrer Umwelt kommunizieren, gibt sich einen neuen Namen – Beatriz – und  meldet sich in einem Sprachkurs an. Mit jeder Konjugation, die sie dort lernt, gewinnt sie in der Folge etwas dazu: einen Job, Freunde, eine Liebe. Als sie den Konditionalis, die Möglichkeitsform übt, beginnt sie, über ihre Zukunft nachzudenken – und greift immer stärker in das Drehbuch des Films ein.