Das System Milch

Deutschland 2017, Andreas Pichler
Digital, 95 Min.

 

 

„Landwirtschaft ist das beste aller Geschäfte“ – dieses Zitat macht klar: Milch ist kein natürliches Produkt vom idyllischen Bauernhof, sondern Big Business. Aus dem Geschäft mit der Milch ist eine milliardenschwere Industrie geworden, die dafür sorgt, dass der Konsum weltweit ansteigt. Doch um welchen Preis? Der Film zeigt die Machenschaften der globalen Milchindustrie und ihre Folgen für Tiere, Umwelt und Menschen. Es stellt sich die Frage nach Alternativen zur hochtechnisierten Milchindustrie. Zu Wort kommen Landwirte, Industrielle und Expert*innen.

Am 7.4. ist Susanne Schleinkofer (Bioland Hofgut Schleinkofer, Karlsruhe) für ein Filmgespräch mit anschließender Milchverkostung zu Gast. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit Slow-Food Deutschland (Convivium Karlsruhe) statt.