Vor dem Frühling

Khibula
Georgien/Deutschland/Frankreich 2017, George Ovashvili
mit Hossein Mahjoob, Kishvard Manvelishvili, Nodar Dzidziguri. | Digital, 98 Min., Georgisch?/?dt.UT

 

 

Der für seinen Film DIE MAISINSEL gefeierte Regisseur George Ovashvili begibt sich in seinem neuen Werk auf eine allegorische Reise in die Tiefen der menschlichen Seele. Ein Präsident, einst als vermeintlicher Volksheld und Befreier seines Landes gefeiert, wird entmachtet. Mit einer Handvoll treuer Anhänger flieht er in die wilde Gebirgsregion seiner Heimat. Gejagt von unsichtbaren Verfolgern ziehen sie über schneebedeckte Berge und durchqueren reißende Ströme. Die Natur wird ihnen zum Zufluchtsort und gleichzeitig zur ständigen Gefahr. In seinen Träumen beschwört der Präsident die Vergangenheit, die sich langsam mit der Gegenwart vermischt. Ein Film über die Auswirkung von Macht, gespiegelt in der Schönheit und Urgewalt einer grandiosen Naturlandschaft.