Die Legende vom hässlichen König

D / A 2017, Hüsseyin Tabak
Digital, 122 Min., Englisch, Französisch, Türkisch, Kurdisch, Spanisch/dt.UT

 

 

Wer war Yilmaz Güney? Ein hochtalentierter Regisseur? Ein Revolutionär? Ein Mörder? Ein Genie oder ein Verrückter? Jedenfalls nannte man ihn den hässlichen König. Der Kurde Güney wurde in der Türkei zu einer Haftstrafe von mehr als 100 Jahren verurteilt. Er begann, aus dem Gefängnis heraus Filme zu machen. Sein bekanntester, Yol, gewann die Goldene Palme in Cannes. Der junge Regisseur Hüseyin Tabak ist auf der Suche nach Antworten, besucht Güneys Familie, seine Schauspieler, Filmemacher wie Michael Haneke und Costa Gavras, ehemalige Mitinsassen und Menschen auf der Straße, die Güney immer noch als Helden ansehen. Je tiefer Hüseyin in der Geschichte des legendären hässlichen Königs gräbt, desto menschlicher und verwundbarer wird er.