Dance Fight Love Die – With Mikis Theodorakis on the Road

D 2017, Asteris Kutulas
Digital, 90 Min., Griechisch, Englisch / dt. UT

 

 

Der inzwischen 92-jährige griechische Komponist Mikis Theodorakis zählt zu den berühmtesten Künstlern seiner Heimat, dessen Leben und Werk eng verbunden ist mit der Geschichte des 20. Jahrhunderts. Seit 30 Jahren hat ihn der Filmemacher Asteris Kutulas immer wieder mit der Kamera begleitet. Aus diesem umfangreichen Material hat er nun ein überbordendes visuelles Epos erschaffen. Ein poetisches Roadmovie durch das Universum von Mikis Theodorakis. Konzerte und persönliche Begegnungen verbinden sich dabei mit humorvoll-grotesken Fiktionen.