From my Syrian Room

SYR, F, LIBN, D 2014, Hazem Alhamwi
Digital, 70 Min., Arabisch/engl.UT

 

 

2011 begann der Aufstand in Syrien. In diesen ersten Tagen der Revolution, als diese noch nicht den Geruch des Todes, sondern den der Hoffnung mit sich trug, entstand dieser Film. Der Maler und Filmemacher Hazem Alhamwi hatte sich in den Jahren unter Assads Regime in seinen apokalyptischen Zeichnungen und bissigen Satiren einen kleinen Frei-und Schutzraum geschaffen.

Doch nun öffnet sich ein Fenster der Möglichkeit: endlich das auszusprechen, was bei höchsten Gefängnisstrafen bislang unsagbar war. Alhamwi lässt sein Eremiten-Leben hinter sich und wendet sich der Welt zu, befragt Freund*innen und Verwandte und versucht, den Dingen auf den Grund zu gehen.

 

Am 10.1. ist Regisseur Hazem Alhamwi zu Gast.