Romeos

2011 2011, Deutschland, Digital, 90 Min.
Mit Rick Okon, Maximilian Befort, Liv Lisa Friers.

 

 

Die außergewöhnliche Geschichte des 20-jährigen Lukas, der als Mädchen geboren wurde. Gerade hat er sein Coming-Out in der Provinz hinter sich gebracht, da tritt er seinen Zivildienst in der Großstadt Köln an. Doch gleich bei der Ankunft im Wohnheim landet er als einziger Junge im Schwesterntrakt. Immerhin wohnt da seine beste Freundin Ines, die inzwischen bestens in die queere Szene der Domstadt integriert ist. Sie nimmt ihn mit in ihr exzessives Partyleben. In ihrem Bekanntenkreis lernt er auch Fabio kennen, einen Macho zwar, aber äußerst attraktiv.

Eine bewegende Transgender-Geschichte aus Deutschland, die mit erstaunlich viel Witz und Charme erzählt wird.