Wir freuen uns in diesem Jahr besonders, Sie zu unserer traditionellen letzten Vorstellung des Jahres begrüßen zu können. Den Überraschungsfilm präsentieren wir Ihnen zum ersten Mal direkt auf unserer Webseite! Der Videostream wird am 27. Dezember um 15:30 Uhr freigeschaltet und ist bis Mitternacht verfügbar. Davor begrüßen wir Sie mit einem kurzen Video aus dem Kinosaal der Kinemathek. Die Links zu allen Inhalten finden Sie ab Sonntag auf dieser Seite.

Um 21 Uhr findet ein moderiertes Filmgespräch statt, zu dem wir Sie ganz herzlich einladen möchten: wir treffen uns virtuell über das Videokonferenztool Jitsi Meet, welches Sie von jedem Computer, Tablet oder Mobilgerät nutzen können. Alternativ können Sie telefonisch teilnehmen. Die Telefonnummer, alle Links und weitere Informationen stehen am Sonntag auf dieser Seite.


[countdown date=“27 December 2020″ hour=“15″ minutes=“00″ seconds=“00″ format=“DHMS“ link=“false“]


15 Uhr – Begrüßung aus dem Kinosaal der Kinemathek

Um 15 Uhr können Sie die Begrüßung hier live ansehen. Diese wird nach der Live-Übertragung als archiviertes Video auf unserem YouTube Kanal gespeichert.


15:30 Uhr – Überraschungsfilm

Ab ca. 15:30 wird hier der Zugang zu unserem diesjährigen Überraschungsfilm angezeigt. Der Film stand bis Mitternacht zur Verfügung.


21 Uhr – moderiertes Filmgespräch über das Videokonferenztool Jitsi Meet

Ab 21 Uhr können Sie am Filmgespräch teilnehmen. Sie können sich am PC oder Mac direkt im unterstehenden Fenster einloggen. Geben Sie dazu Ihren Namen ein und klicken auf den blauen Balken („Konferenz beitreten“). Um Ihre Videokamera und Mikrofon zu aktivieren, klicken Sie auf die entsprechenden Symbole am unteren Rand des Jitsi-Fensters. Auf einem Tablet oder Smartphone benötigen Sie die App Jitsi-Meet:

Um telefonisch teilzunehmen, wählen Sie die Nummer +49 89 380 38719 und geben den PIN ein: 1804 8326 16