Secret Thursday

Kunstfilmprogramm

Deutschland
2021
120
Minuten
Deutsch

SECRET THURSDAY ist ein Überraschungsprogramm. Absurd, außergewöhnlich, phantastisch, utopisch und poetisch – ein Querschnitt durch den künstlerischen Film mit regionalen und internationalen Positionen. Kuratiert wurde es von der Video- und Performance-Künstlerin Johanna Wagner. Das Programm knüpft damit an ihre Veranstaltung SHOW ME YOUR SILLY SMILE an, die in Kooperation mit der Kinemathek beim letztjährigen „Toujours Kultur“ auf dem Schlachthofgelände gezeigt wurde. Die Einflüsse der Beiträge reichen von Expanded Cinema und AutoreInnenfilm bis hin zu Musikclips, Videokunst- und Performance.

Programm:
Joëlle Pidoux Future correspondences I 2021 I Performancekunst, Installation I 6,28 min
Ana Baumgart & Ina Schoof “on the fragilities of borders” I 2021 I cinematography Benjamin Frick I sound Tommi Schneefuss I 10 min
Teresa Welte Wär’ ich eine Blumenvase I 2021 I performative Video-Serie I 5,32 min
Anna Steinert Das verlorene Gesicht | 2019 | Experimentalfilm, 16mm, digital transferiert, black&white | Sound by Nika Son | 12min
Teresa Welte Wär’ ich eine Tischdecke I 2021 I performative Video-Serie I 5,48 min
Laura Gaiser Mickey I Experimentalfilm I 2019 I 7,24min
Teresa Welte Wär’ ich eine Bettdecke I 2021 I performative Video-Serie I 3,31 min
Ayla Pierrot Arendt & Johanna Wagner BLOOM ‘n BROOM I 2021 I ASMR-Musik-Video-Cooking-Show I 22 min
Pablo Walser Die Abwesenheit der Liebe/ the absence of love I 2019 I Experimentalfilm I 45:33min