Der Masseur

Śniegu już nigdy nie będzie
Małgorzata Szumowska, Michał Englert

Polen, Deutschland
2020
113
Minuten
Mit
Alec Utgoff, Maja Ostaszewska, Agata Kulesza, Weronika Rosati
Polnisch
deutsche
Untertitel

Spätestens seit ihrem Meisterwerk BODY zählt die polnische Regisseurin Malgorzata Szumowska zur ersten Liga des europäischen Autorenkinos. In den stärksten Momenten besitzen ihre Filme eine Magie und eine geradezu hypnotische Kraft. Diese finden sich auch in ihrem jüngsten Film, den sie mit ihrem langjährigen Drehbuchautor und Kameramann realisierte. In einer anonymen Villensiedlung beglückt ein ukrainischer Masseur seine Kundinnen nicht nur mit seinen heilenden Händen. Er wird zu einer Art Guru für die spirituell obdachlosen und nicht nur sexuell frustrierten Neureichen. Der Film zeigt eine polnische Gegenwartsgesellschaft, die ihre Identität verloren hat.