The Belle Starr Story
  • Retrospektive Lina Wertmüller

The Belle Starr Story

The Belle Starr Story
Lina Wertmüller, Italien 1968; 95′ OmU
Elsa Martinelli, Robert Woods, George Eastman

Termine

29.6. Mittwoch 19:00

In einem Salon spielt Belle Starr ein sehr knappes Pokerspiel gegen Larry Blackie, den schrecklichen Banditen in der Region. Nachdem sie fast alles verloren hat, macht der Räuber ihr ein Angebot: Für eine gemeinsame Nacht verzichtet er auf seinen Gewinn. Sie kann der Versuchung nicht widerstehen und nimmt das Angebot ohne zu zögern an. In der gemeinsamen Nacht erlebt Larry jedoch eine unangenehme Überraschung.

Leider ist es uns nicht gelungen, die aktuellen Rechteinhaberinnen dieses Films zu ermitteln, (nach wochenlanger Recherche bei u.a. italienischen Filmarchiven). Wegen unserem kunstarchivarischen Auftrags, haben wir uns diesesmal entschlossen, diesen Film trotzdem zu zeigen. Wir sind über Hinweise, die der Ermittlung der Rechteinhaberinnen dienlich sind, sehr dankbar und wir werden die Lizensierung für die Vorführung dieses Films zu den üblichen Konditionen vornehmen.
Wir bitten desweiteren um Verständnis dafür, dass wir Bildrechte in Festivalpublikationen sowie bei der Berichterstattung im EInzelnen nicht immer nachweisen können und verweisen darauf, dass das zitierte Text- und Bildmaterial ausschließlich zum Zwecke der Ankündigung für den Einzelfilm veröffentlicht wird. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht vorgesehen.