20201020014 Mural Apruebo
  • Dokumente

Mi Pais Imaginario – Das Land meiner Träume

Patricio Guzmán, Chile/Frankreich 2022 | 84 Min. | OmU

Im Oktober 2019 führt die Erhöhung der Metro-Preise in Santiago de Chile zu unerwarteten sozialen Protesten. Eineinhalb Millionen Menschen finden zusammen, um in den Straßen für Demokratie, ein gerechteres Bildungs- und Gesundheitssystem sowie eine neue Verfassung zu demonstrieren – kurz: für ein besseres Leben. So vielfältig die Forderungen, so divers sind auch die Demonstrierenden, besonders laut erklingen die Stimmen und Sprechgesänge der Frauen. Mit Erfolg: Die Verfassung der Militärdiktatur wird gekippt.

Der Filmemacher Patricio Guzmán liefert ein erfrischendes Zeitdokument, das fesselt und unter die Haut geht.

mpi-plakat-dt-web
20201018022
pais-imaginario-00
mpijeupressephotosite05
mpijeupressephotosite04
20201025066-fiesta-plaza
20201020014-mural-apruebo