las-letras-de-jordi
  • Spanien – España

Las letras de Jordi

Maider Fernandez Iriarte, Spanien 2020; 70′ OmU

Termine

17.12. Samstag 17:00
18.12. Sonntag 17:00

Jordi, ein 51-jähriger Mann, der mit einer zerebralen Lähmung geboren wurde hat sich jedoch nie als krank betrachtet. Bis jetzt kommunizierte er mit anderen dank einer kleinen Schiefertafel. Jordi war schon immer ein gläubiger Mensch, seit er im Alter von 21 Jahren den Ruf Gottes spürte. Doch nun, nachdem er sein Elternhaus verlassen hat und in ein Pflegeheim gezogen ist, gerät Jordis Glaube ins Wanken, und er fühlt sich leer, weil er schweigt. Aus diesem Grund macht er eine Reise zum Heiligtum von Lourdes, um sich mit Gott und sich selbst wieder zu verbinden.

Jordi es un hombre de 51 años que nació con parálisis cerebral, no obstante, nunca se ha con-siderado un enfermo. Hasta ahora se comunicaba con los demás gracias a una pequeña pizarra. Jordi siempre ha sido un hombre creyente, desde que, con 21 años, sintió la llamada de Dios. Pero ahora, después de abandonar la casa de sus pa-dres e instalarse en una residencia, las creencias de Jordi empiezan a flaquear y se siente vacío, porque guarda silencio. Por este motivo realiza un viaje al Santuario de Lourdes, para reencon-trarse con Dios y consigo mismo.