Hidden Figures
  • Black History Month

Hidden Figures

Theodore Melfi, USA 2016; 127′ OmU (DCP, Farbe, Scope)
Taraji P. Henson, Octavia Spencer, Janelle Monaé

Basierend auf wahren historischen Ereignissen und realen Vorbildern erzählt Theodore Melfi ebenso opulent wie tiefgründig und unterhaltsam von den drei afroamerikanischen Mathematikerinnen Katherine Johnson, Dorothy Vaughan und Mary Jackson, die an den US-Raumfahrtmissionen Mercury und Apollo maßgeblich beteiligt waren – und das just in jenen aufgeladenen Tagen eines erbitterten Kampfs um die Bürgerrechte in den 1960er Jahren. Lange aber blieben ihre enormen Verdienste einer größeren Öffentlichkeit weitgehend verborgen. Der vielfach ausgezeichnete Film besticht durch ein klug gebautes Drehbuch, herausragende Darsteller*innen und einen ganz neuen Blick auf Alltagsrassismus in den USA.