Kinemathekxzkm Social Media 1920x1080px Website 20240411
  • ZKM zu Gast

Coded Bias

Shalini Kantayya USA, UK, China 2020 | 85 Min.

Termine

18.6. Dienstag 19:00

Künstliche Intelligenz bestimmt viele Bereiche unseres Alltags: etwa bei Suchmaschinen, Sprachassistenten oder in den Sozialen Medien. Darüber hinaus dominiert sie die Entwicklungen in Wirtschaft und Industrie. Doch dass die Technologie dabei als neutrale Instanz agiert, wäre ein Trugschluss: Die Algorithmen sind vor allem auf weiße, männliche Nutzer trainiert.

»Coded Bias« von Shalini Kantayya fragt, was dieses Ungleichgewicht für Menschen bedeutet, die dabei aus dem Raster fallen. Der Film zeigt Untersuchungen der MIT Media Lab-Forscherin Joy Buolamwini, die sich weit verbreiteter Voreingenommenheiten in Algorithmen widmet. Zuvor hatte sie entdeckt, dass viele Gesichtserkennungstechnologien dunkelhäutige Gesichter nicht richtig erkennen oder die Gesichter von Frauen nicht richtig klassifizieren.

Die Vorführung ist Teil der neuen Filmreihe von ZKM und Kinemathek, bei der wir mit euch in den Dialog zu gesellschaftlichen Themen kommen möchten.

In Kooperation mit

Logo
Kinemathekxzkm Social Media 1920x1080px Website 20240411