Kinemathek Karlsruhe

Die Kinemathek Karlsruhe e.V. (gegründet 1974) präsentiert im Studio 3 in der Kaiserpassage die über 100-jährige Filmgeschichte bis in die Gegenwart unter wechselnden Aspekten – bevorzugt in untertitelten Originalfassungen und begleitet von ausführlichen Publikationen sowie regelmäßigen Einführungen. Zusätzliche Schwerpunkte bilden die Kinderfilmarbeit und die filmästhetische Weiterbildung. Hierzu unterhält die Kinemathek auch eine umfangreiche Fachbibliothek sowie diverse Sammlungen.

 

Mitglied werden

 

Fördern Sie Filmkunst !

Wir laden unsere BesucherInnen und FreundInnen ein, Mitglied der Kinemathek Karlsruhe e.V. (gemeinnütziger Verein) zu werden. Mit Ihrer Mitgliedschaft fördern Sie den Erhalt und die besondere Qualität des Programms. Sie erhalten ermäßigten Eintritt zu allen Vorführungen sowie die zweimonatlich erscheinende Programmbroschüre per Post frei Haus. Über Filmwochen, Diskussionen, Vorträge oder einzelne Filmreihen - die von der Kinemathek Karlsruhe begleitend zum Filmprogramm veranstaltet werden - werden Sie rechtzeitig informiert. SchülerInnen, Studierenden, Arbeitslosen und RentnerInnen bieten wir eine ermäßigte Mitgliedschaft an.

 

Wenn Sie die Kinemathek in besonderem Maße fördern möchten, besteht die Möglichkeit einer Fördermitgliedschaft.

 

Jahresbeitrag: 25 € / ermäßigt 18 € / Fördermitglied 75 €

Mitglieder erhalten einen ermäßigten Eintritt von 5 € pro Vorstellung.

 

Bitte senden Sie Ihren ausgefüllten Antrag per E-mail an info@kinemathek-karlsruhe.de (oder per Fax an 0721-9374715), damit wir Ihnen den Mitgliedsausweis zuschicken können.

Alternativ können Sie den Antrag an der Kasse abgeben und dort direkt Ihren Mitgliedsausweis erhalten.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der jederzeit widerrufbaren Einzugsermächtigung - diese erspart uns viel Verwaltungs- und Schreibaufwand.

 

Wenn Sie die Kinemathek mit einer Spende unterstützen möchten, erhalten Sie unser Dankeschön und nach Zahlungseingang eine Spendenquittung.

 

EKK - Evangelische Bank eG, IBAN: DE88 5206 0410 0005 0107 99

 

Das Antragsformular kann hier herunter geladen werden.

 

Download: Mitgliedsantrag

Ehrenamtliche gesucht!

 

Wir suchen ab sofort für unser Kino ehrenamtliche Mitarbeiter*innen, die einmal in der Woche Aufsicht abends im Kino übernehmen möchten (von 18.30Uhr bis 21.30Uhr).

 

Voraussetzungen:

 

- Begeisterung für die inhaltliche Arbeit der Kinemathek Karlsruhe

- Freude an der Kommunikation mit den Besucher*innen

- Verantwortugsgefühl und Zuverlässigkeit

 

Aufgabengebiete:

 

- Assistenz des Filmvorführers bei Vorbereitung, Einlass und Begleitung der Abendvorstellungen.

 

Im Gegenzug bieten wir Ihnen permanenten kostenlosen Eintritt in unser Kino.

Das Studio 3 mieten

 

Mit 146 Sitzplätzen und einer hervorragenden Ausstatttung für Film-, Video- oder Digitalscreenings steht das Studio 3 auch für private und geschlossene Veranstaltungen zur Verfügung. Wir bieten außerdem Mikrofonausstattung, Internet sowie technische Begleitung.

 

Beachten Sie bitte die vorführungsfreien Uhrzeiten und Termine:

 

Mo - ganztägig

Di - Fr - bis 18Uhr

Sa+So - bis 14 Uhr

 

6. und 7. Mai, Monat Juli und Weihnachtspause - ganztägig

 

Kosten: ca. 200,00€ pro angefangene Stunde, eventuell zzgl. Gewinnausfall bei besonderen Wunschterminen oder speziellen technischen Anforderungen. Auch unterscheiden wir zwischen gewerblicher und kultureller Vermietung, und haben besondere Angebote für unsere Kooperationspartner oder studentische Initiativen.

 

Interessenten schreiben bitte eine Email an: info@kinemathek-karlsruhe.de

 

Wir freuen uns darauf, Sie bei uns zu empfangen!

Praktikum in der Kinemathek

 
PRAKTIKUM IN DER KINEMATHEK

Im laufenden Jahr hat die Kinemathek Karlsruhe drei jeweils dreimonatige Praktika an Studierende zu vergeben. Jedes der Praktika ist unter der Anleitung der Geschäftsführung dem Bereich Marketing und Öffentlichkeitsarbeit zugeordnet.

 

Das Aufgabenprofil des/der Praktikanten/in gestaltet sich demgemäß wie folgt:

                 

  1. Assistenz im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
  2. Pflege und Umgestaltung der Webseite
  3. Zuarbeit in der Gestaltung von Flyern, Postern, Anzeigen und anderen Werbemitteln
  4. Sonstige Aufgaben: Archivpflege, Aushilfe im Kino

 

Ziel des Praktikums ist, Studierenden relevanter Fachrichtungen nicht nur einen Einblick in die genannten Bereiche zu geben, sondern darüber hinaus berufliche Erfahrungen in einem konkreten Arbeitsalltag zu sammeln und ihre Kenntnisse und Fähigkeiten dadurch zu erweitern.

Die Bewerber*innen sollten über Grundkenntnisse in Open Office und möglichst auch InDesign und Photoshop verfügen und ein für die oben genannten Arbeitsbereiche relevantes Studium (z.B. Film- oder Kulturwissenschaft, Kulturmanagement, Kulturmarketing etc.) absolvieren.

 

------------------

In der Kinemathek können Pflichtpraktika, wie sie in verschiedenen Studiengängen vorgeschrieben sind, absolviert werden. Neben Kenntnissen der englischen Sprache setzen wir Teamfähigkeit und Belastbarkeit ebenso voraus wie Eigeninitiative. Interesse an den vielfältigen Bereichen des zeitgenössischen Kinos und der Filmgeschichte sind wünschenswert.

Der Bewerbungsschluss für ein Praktikum ist der 17. Mai 2017.

 

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen sind zum oben genannten Termin zu richten an:

 

Christine Reeh

christine.reeh@kinemathek-karlsruhe.de

 

Bewerbungsleitfaden

Bitte beachten Sie bei der Erstellung Ihrer Bewerbung folgende Hinweise: Bewerben Sie sich ausschließlich per E-Mail. Nutzen Sie dafür die jeweils in der Stellenausschreibung aufgeführte E-Mail-Adresse. Bitte fassen Sie Ihr Anschreiben, Ihren Lebenslauf und relevante Dokumente in einem PDF Dokument zusammen.

Achten Sie darauf, dass dabei die Dateigröße von 4MB nicht überschritten wird.

Ihre Bewerbung sollte vollständig sein und neben dem Anschreiben, Ihrem lückenlosen Lebenslauf (mit Foto und Geburtsdatum) auch relevante Zeugnisse enthalten.

 

Aufgrund der gesetzlichen Regelung zum Mindestlohn bietet die Kinemathek Karlsruhe nur noch Pflichtpraktika von maximal drei Monaten an. Bitte reichen Sie eine entsprechende Immatrikulationsbescheinigung sowie die erforderlichen Nachweise bei Praktikumsantritt nach.

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Stellenangebot.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Gutscheine

Infos folgen in Kürze.