Handicap im Film

In Zusammenarbeit mit der IL-KA gGmbH Karlsruhe präsentieren wir vom 3. bis 6. Mai das dritte Handicap im Film Festival Karlsruhe. Die internationale Auswahl von sechs Spielfilmen und zwei Dokumentarfilmen erzählt Geschichten von Menschen mit und ohne Behinderung. Sie sind mal humorvoll, mal berührend, mal spannend oder provozierend. Gemeinsam ist ihnen allen, dass sie für einen verständnisvollen Umgang miteinander plädieren und für die Akzeptanz des Menschseins in all seinen Facetten.

 

Ein ausführliches Programmheft mit Informationen zu allen Filmen ist im Kino erhältlich.

 

Filmdatenbank:  handicap-im-film.de