Little Gangster

Niederlande 2015, Arne Toonen, 87 Min.
ab 8

 

 

Rik Boskamp findet es echt lästig, dass sein Vater, der eigentlich nur etwas ungeschickt ist, von niemandem ernst genommen wird. Wenn der Vater doch nur Selbstsicherheit und Stärke ausstrahlen würde, dann müsste er, Rik, auch nicht immer die Schikanen seiner Mitschüler ertragen. Als die Familie in eine andere Stadt umzieht, ergreift der Elfjährige die Chance, das eigene Image aufzupolieren: Inspiriert durch einen Mafia-Film macht er aus seinem Vater kurzerhand einen gefürchteten Mafia-Boss und ändert den Familienamen in Boskampi, den Namen einer berüchtigten Mafia-Familie. Sein Plan scheint aufzugehen. Seit er seinen Vater zum „Paten“ stilisiert und finstere Gerüchte um seine Vergangenheit schürt, haben seine neuen Mitschüler tatsächlich Respekt und fürchten sich sogar vor ihm. Endlich läuft alles gut für Rik, doch dann beobachtet er, wie in der Nachbarschaft gerade jemand einzieht und erkennt einen Mitschüler aus seiner alten Schule…

 

 

Spielzeiten

Sa, 10. Februar
15:00
So, 11. Februar
15:00
Sa, 24. Februar
15:00
So, 25. Februar
15:00