Ondine – Das Mädchen aus dem Meer

Irland/USA 2009, Neil Jordan
mit Colin Farrell, Alicja Bachleda, Alison Barry. Digital, 102 Min., Englisch/dt.Untertitel

 

 

Syracuse ist ein einfacher irischer Fischer, der eines Tages eine wunderschöne Frau in seinem Netz findet, die sich Ondine nennt. Er bringt sie im Haus seiner verstorbenen Mutter unter. Die kleine Tochter des Fischers glaubt an ein mystisches Wesen aus dem Meer – und tatsächlich: Immer wenn Ondine in der Nähe ist, passieren merkwürdige, schöne Dinge. Der Fischer und Ondine kommen sich näher, bis die reale Welt in das Märchen einbricht. Ein brutaler Fremder stellt Ondine nach und bedroht die Idylle. Filmische Adaption des Undine-Mythos, der Anfang des 19. Jahrhunderts von Friedrich de la Motte Fouqué niedergeschrieben wurde. Eine Neuerscheinung seiner »Undine« mit Illustrationen von Renate Wacker wird am Büchertisch der Büchergilde Gutenberg zu erwerben sein.

 

Das ausgesuchte literarische, musikalische und künstlerische

Programm der Büchergilde Gutenberg ist in der Karlstraße 13 in der Metzlerschen Buchhandlung – Fachbuchhandlung für Recht und Steuern – zu finden.

 

 

Spielzeiten

Mi, 15. November
19:00
Do, 16. November
21:15