Dracula

USA 1931, Tod Browning
mit Bela Lugosi, Helen Chandler, David Manners. Digital, 75 Min., dt. Fassung + Originalfassung

 

 

Auf Drängen von Carl Laemmles Sohn, der ab 1929 die Studioleitung übernahm, wandte sich die Universal mit dem Horrorfilm von den reinen Unterhaltungsfilmen für die ganze Familie etwas ab. Heute zählen sie zu den Klassikern des Genres und zu den bekanntesten Werken des Studios aus dieser Zeit. DRACULA basiert auf einer erfolgreichen Bühnenfassung von 1927. Ein britischer Makler reist nach Transsylvanien, um dem Grafen Dracula eine alte Abtei in London zu vermitteln. So kommt der Vampir in die Großstadt und verbreitet seinen Schrecken, bis ihm Professor Van Helsing auf die Spur kommt.

 

dt. Fassung: 6.6. 21.15 Uhr / Originalfassung: 13.6. 21.15 Uhr / dt. Fassung: 15.6. 21.15 Uhr

 

Spielzeiten

Di, 06. Juni
21:15
Di, 13. Juni
21:15
Do, 15. Juni
21:15