Mein wunderbarer Arbeitsplatz

Frankreich 2014, Martin Meissonnier
Digital, 85 Min. Barrierefreie Fassungen: Deutsche Audiodeskription, deutsche Untertitel für Gehörlose.

 

 

Die Wirtschaftskrise hat den weltweiten Arbeitsmarkt erfasst. Im Dokumentarfilm MEIN WUNDERBARER ARBEITSPLATZ kommen Firmen zu Wort, die sich der negativen Stimmung widersetzen und mit innovativen Maßnahmen dafür sorgen, dass ihre Mitarbeiter wieder gerne zur Arbeit kommen und gleichzeitig mehr Gewinn generiert wird. Ein inspirierender Film, der Mut macht, auch über die eigene Arbeitssituation nachzudenken.

 

Im Anschluss Podiumsdiskussion:

Ich arbeite, also bin ich - Identität durch Arbeit?


Sylvia Kotting-Uhl, MdB, Bündnis90/Grünen
Karin Binder, MdB, Die Linke
Wencke Rathsack, IHK Karlsruhe, Stellv. Leiterin Ausbildung und Weiterbildung
Gesprächsleitung: Nils Menrad