Little Men

USA 2016, Ira Sachs
mit Theo Taplitz, Michael Barbieri, Greg Kinnear, Paulina Garcia. Digital, 85 Min., Englisch, Spanisch/dt.Untertitel

 

 

Der 13-jährige Jake ist mit seinen Eltern in das vom Großvater geerbte Haus in Brooklyn gezogen. Dort wohnt schon lange der gleichaltrige Tony zur Miete, da seine Mutter das Geschäft im Erdgeschoss betreibt. Die beiden entdecken schnell ihre gemeinsamen Interessen und werden Freunde. Zusammen träumen sie davon, im Herbst auf eine renommierte Highschool zu wechseln. Als Jakes Eltern die Miete für Tonys Familie erhöhen, kommt es unter den Erwachsenen zu heftigem Streit. Mit einem eigenwilligen Protest versuchen die Jungen den unaufhaltsamen Einfluss der Erwachsenenwelt auf ihre aufrichtige Freundschaft abzuwenden. Mit viel Gespür für emotionale Tiefe lotet Ira Sachs hier familiären und moralischen Konflikte aus. Auf der Berlinale 2016 war sein Film zu Recht gleich in zwei Sektionen zu sehen. Denn trotz seiner jugendlichen Protagonisten ist Little Men weit davon entfernt, ein reiner Kinderfilm zu sein.