Spaghetti Story

Italien 2013, Ciro De Caro, 82 Min.
mit Valerio Di Benedetto, Cristian Di Sante, Sara Tosti, Rossella D’Andrea, Digital, deutsche Untertitel

 

 

SPAGHETTI STORY ist eine sympathische Komödie über vier junge Leute, die darauf brennen, etwas aus ihrem Leben zu machen und auf den großen Durchbruch hoffen. Valerio hält sich für einen guten Schauspieler, kriegt vorerst aber nur Mini-Rollen. Sein Freund Scheggia lebt noch bei seiner Großmutter, strebt jedoch eine „höhere Position“ an. Serena ist Studentin, will aber eigentlich mit Valerio eine Familie gründen. Giovanna wiederum ist Masseurin, träumt aber von einer Karriere als Chefköchin. Wer eine Alternative zu den üblichen oberflächlichen Komödien sucht und das italienische Kino liebt, wird von SPAGHETTI STORY begeistert sein. Mit SPAGHETTI STORY ist dem Regisseur eine gleichzeitig ironische und feinfühlige Komödie gelungen, mit scharfem Blick auf das Italien von heute.