Lesbische Kurzfilme

 

 

Surfing
Britta Isabel Lang | Österreich 2012 | digital, 14 Min.
Ein ungewöhnliches Gästebuch, ein doppelter Plan und eine Komplizin, die zur Gegenseite überläuft.
 
Histoire belge
Myriam Donasis | Frankreich 2012 | digital, dt. Untertitel, 25 Min.
„Wollen Sie immer noch Kinder oder haben Sie den Wunsch aufgegeben?“ Muriel. „noch 39“, ist keine, die aufgibt. Doch da ist Emmanuelle, die zwar Muriel, aber kein Kind will. Und da ist das französische Gesetz. Aber da ist auch Liège, das in Belgien liegt. Eine tragikomische Odyssee beginnt…
 
One Night
Adams | Schweden 2012 | digital, engl. Untertitel, 22 Min.
Zwei Teenies im winterlichen Oslo suchen das Abenteuer in der Bar „One Night“. Ihrer entflammten Neugierde auf das Unbekannte kommt bald der empfindliche Wunsch nach Geborgenheit in die Quere. Sie weichen nicht aus.
 
Vecinas
Eli Navarro | Spanien 2012 | digital, engl. Untertitel, 15 Min.
Tauschgeschäfte unter Nachbarinnen. Ein quirliges Vabanquespiel, bei dem schließlich alle auf ihre Kosten kommen.
 
Next Door Letters
Sascha Fülscher | Schweden 2012 | digital, engl. Untertitel, 15 Min.
Ein argloser Kinderstreich, der auf schicksalhafte Weise seine Kreise zieht: Lilja schreibt Melitta einen Brief…
 
Two Girls Against The Rain
Sao Sopheak | Kambodscha 2012 | digital, engl. Untertitel, 11 Min.
Eine bezaubernde, Mut machende und berührende Dokumentation über ein lesbisches Paar in Kambodscha. Die beiden Frauen, jetzt Ende 50, haben sich während der Schreckensherrschaft der Roten Khmer in den 1970-er Jahren kennen gelernt. Heute leben sie in einem Dorf in Süd-Kambodscha. Sie haben keine eigenen Kinder, zogen jedoch einige Nichten und Neffen auf. Lange Zeit mussten sie gegen die Ablehnung der Dorfbewohner und ihrer Familien kämpfen, aber ihre tiefe Verbundenheit miteinander und ihre innere Kraft haben alle Widerstände überwunden.