Pieds nus sur les limaces

Barfuß auf Nacktschnecken
Frankreich 2010, Fabienne Berthaud, 103 Min.
mit Diane Kruger, Denis Ménochet und Ludivine Sagnier, dt.Untertitel

 

 

Lily ist anders. Sie lebt in einer skurrilen Fantasiewelt und macht meistens das, wozu sie gerade Lust hat. Als ihre Mutter plötzlich stirbt, ist es an Lilys Schwester Clara, die mit einem Anwalt verheiratet in Paris lebt, für Lily da zu sein. Unter dem Einfluss der eigenwilligen Lily findet Clara mehr und mehr Geschmack an der von Lily vorgelebten Ungebundenheit. Sie beginnt, ihr konformes Leben in Frage zu stellen. Eine gewaltige Herausforderung für ihre Ehe und gleichzeitig die Wiederentdeckung der Nähe zwischen zwei ungleichen Schwestern.

PIEDS NUS SUR LES LIMACES ist ein wunderbar verspielter Sommerfilm, der 2010 in Cannes den Art Cinema Award erhielt.

 

Zu den Vor- und Nachmittagsveranstaltungen am 25. und 26.6. ist eine Anmeldung (Tel. 0721-9374714) erforderlich.