Der Major

Russland 2013, Yury Bykov
mit Denis Schwedov, Irina Nizina, Ilya Isayev, Dmitriy Kulitchkov, Boris Nevzorov, Kirill Poluchin. Digital, 99 Min., dt.Untertitel

 

 

Wenn du einmal die Linie überschritten hast, gibt es keinen Weg zurück.

An einem kalten Wintertag fährt Sergey Sobolev, Major bei der örtlichen Polizei, in das Krankenhaus, wo seine Frau ihr Kind zur Welt bringt. Aufgeregt vor Freude fährt er zu schnell und überfährt an einem Fußgängerübergang einen Jungen, der stirbt. Der Major hat nur zwei Optionen: ins Gefängnis zu gehen oder das Verbrechen zu kaschieren. Sobolev entscheidet sich für einen Kompromiss mit seinem Gewissen und ruft einen Kollegen an, der ihm helfen soll. Aber die Sache wird chaotisch und als Sobolev schließlich seine Meinung ändert und für seine Tat gerade stehen will, ist es schon zu spät …