Carol

USA 2015, Todd Haynes
mit Cate Blanchett, Rooney Mara, Sarah Paulson. Digital, 118 Min., Englisch/dt.UT

 

 

Im New York der frühen 1950er Jahre. Hier führt Carol eine unerfüllte Ehe mit ihrem wohlhabenden Mann Harge. In einem Kaufhaus lernt sie die junge Verkäuferin Therese kennen, die von einem besseren Leben träumt. Auf einer gemeinsamen Reise entwickelt sich eine ganz besondere Beziehung zwischen ihnen – und schließlich die große Liebe. Harge will das neue Glück seiner Frau jedoch nicht akzeptieren. Im Kampf um das Sorgerecht für ihre gemeinsame Tochter beauftragt er einen Privatdetektiv, der Beweismaterial für Carols lose Moral sammeln soll. Der Film beruht auf dem Roman „The Price of Salt“, einem frühen, unter Pseudonym veröffentlichten Buch von Patricia Highsmith. Mit viel Gespür für die subtilen Zwischentöne im Umgang der beiden Frauen miteinander hat Todd Haynes einen eleganten Film geschaffen, der stilistisch sehr geschickt an das Kino der 1950er Jahre anknüpft.

 

In Zusammenarbeit mit Pride Pictures im Rahmen von queerKULTUR