Knerten in der Klemme

Kinderkino-Premiere
Norwegen 2011, Arild Ă˜stin Ommundsen, 69 Min.
ab 6

 

 

Lillebror zieht mit seiner Familie wieder in eine neue Stadt, wo er sich nun erneut Freunde suchen muss. Zum Glück ist sein hölzerner Freund Knerten immer an seiner Seite und der bekommt zusammen mit Karoline gerade Nachwuchs, Klein-Knerten. Um Geld für Klein-Knertens Taufe zusammenzukriegen, verkaufen sie auf dem Markt Pflaumen. Irgendwann ist Knerten verschwunden. Der kleine Junge Ivar hat ihn einfach mitgenommen, weil er auch unbedingt einen Freund braucht. Bei seiner verzweifelten Suche nach Knerten, findet Lillebror ein Baby, das ganz allein ist. Nun sucht er nicht nur seinen Freund, sondern auch noch die Mutter des Babys.... Auch der dritte Film um Lillebror und seinen abenteuerlustigen Freund Knerten ist nach den Büchern von Anne-Catharina Vestly entstanden.