Mister Twister - Mäuse, Läuse und Theater

Niederlande 2014, Barbara Bredero, 73 Min.
ab 6

 

 

Der Referendar Herr Kees, genannt Mister Twister, soll mit seinen Sechstklässlern im Saal des Altenheims ein Bauerndrama inszenieren, das ausgerechnet die Direktorin der Schule, Frau Dreus, verfasst hat. Diese ist nicht gerade bekannt für Witz und Einfallsreichtum und so haben Herr Kees und seine Klasse ganz schön zu tun, um das langweilige Stück in eine mitreißende Inszenierung zu verwandeln. Das Ende des Schuljahres rückt näher und damit auch der Abschied von Herrn Kees. Die Kinder müssen noch einen schwierigen Test für die weiterführenden Schulen absolvieren und sollen mit dem Theaterstück den Bewohnern im Altenheim eine Freude bereiten. Doch dann kommt die Nachricht, dass die Lehrerin Frau Sanders aus dem Erziehungsurlaub zurückkehrt und Herr Kees eine andere Klasse übernehmen soll und schließlich wird die Schule auch noch von Läusen heimgesucht...