Storm – Sieger auf vier Pfoten

Fragen an die Wirklichkeit
Dänemark 2009, Giacomo Campeotto, 91 Min.
ab 8 Jahre

 

 

Freddie hätte zu gerne einen Hund. Dann wäre er nicht so allein, wenn sein Vater, der Polizist ist, nachts arbeiten muss und vor Mads, der ihn in der Schule schikaniert, wäre er auch sicher. Eines Tages begegnet er auf seinem Heimweg tatsächlich einem Hund. Der kann so schnell laufen, dass Freddie mit dem Fahrrad kaum mitkommt. Als er beobachtet wie der Besitzer das Tier misshandelt, beschließt er sich heimlich um den Hund zu kümmern. In einer Gewitternacht holt Freddie seinen neuen Freund Storm zu sich nach Hause. Doch das Versteckspiel fliegt auf und Freddie kann seinen Vater nur mit Mühe überzeugen, den Hund zu kaufen. Mit dem Betrag, den Freddie ausgeben kann, gibt sich der Besitzer nicht zufrieden. Wenn Storm allerdings bei den dänischen Meisterschaften im Hunderennen gewinnen würde, hätten sie das Geld zusammen....