Wunder einer Winternacht - Die Weihnachtsgeschichte

Alle Jahre wieder
Finnland 2007, Juha Wuolijoki, 77 Min.
ab 6

 

 

In einem kleinen Dorf in Lappland lebt der Waisenjunge Nikolas, für den sich alle im Ort verantwortlich fühlen. Deshalb haben sie entschieden, dass jede Familie ihn ein Jahr lang bei sich aufnimmt und am Heiligabend ist der Tag, an dem er zur nächsten Familie kommt. Zum Abschied schnitzt Nikolas den Kindern seiner Gastfamilien kleine Spielfiguren als Geschenke und jedes Jahr werden es mehr Menschen, die von Niklas zu Weihnachten beschenkt werden. Als die Zeiten schlechter werden, ist nur noch der Zimmermann Lisakki bereit, den Jungen aufzunehmen. Bei ihm muss Nikolas hart arbeiten, doch er nutzt die Arbeit, um seine handwerklichen Fähigkeiten zu verbessern. Als Lisakki, der Kinder nicht mag, Nikolas die Geschenke verbieten will, gerät die schöne Tradition in Gefahr... Der Film ist nach dem gleichnamigen Roman von Marko Leino entstanden.