Preisträger und Nominierte 2014

 

 

Der Bundesverband kommunale Filmarbeit veranstaltet seit Jahren gemeinsam
mit der AG Kurzfilm eine Kinotournee, bei der die jeweiligen Preisträger und
Nominierten des Deutschen Kurzfilmpreises einem größeren Publikum vorgestellt
werden. Wir haben für diesen Abend die - nach unserer Meinung - gelungensten
Arbeiten ausgewählt. Das Programm umfasst Kurzspielfilme und Animationsfilme,
die mal verspielt, mal dramatisch oder poetisch für die vielfältigen Ausdrucksformen
des Kurzfilms stehen.

 

Die Filme:
Short Film Olaf Held, 3 Min.
Father Moritz Mayerhofer, 15 Min.
Sunny Barbara Ott, 29 Min.
Sonntag 3 Jochen Kuhn, 14 Min.
Sudden Destruction Bjørn Melhus, 5 Min.
Reality 2.0 Victor Orozco Ramirez, 11 Min.
Nashorn im Galopp Erik Schmitt, 15 Min.